Die Vermittlung des offenen Kontakts zwischen Schülern und Ehemaligen des Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasiums ist das Hauptanliegen von StellerAlumni. Wenn sich eine SchülerIn für ein bestimmtes Studienfach, einen Beruf oder ähnliches interessiert, kann er/sie sich an uns wenden. Wir versuchen dann passende Kontakte von ehemaligen GWSGlern zu finden, die sich von Studien-/Berufswegen in diesen Bereichen gut auskennen.

Für uns als Betreuer des Projekts ist es daher natürlich spannend zu erfahren, ob unsere Kontaktvermittlungen erfolgreich zustande kommen oder ob wir an den Prozessen etwas ändern müssen. Im Sommer 2015 haben wir deshalb eine erste Evaluationsrunde der Kontaktvermittlungen (im Vermittlungszeitraum Februar–April 2015) gestartet.
Von insgesamt 66 Einladungen zur Umfrage, haben 33 Kontakte diese wahrgenommen. Die Teilnahmequote lag damit bei 50% und ist für solche Umfragen ein überdurchschnittlich hoher Wert. Die wichtigsten Ergebnissse folgen hier im Einzelnen:

  • Die Studien- und Berufsfelder von uns Ehemaligen sind breit gestreut. Mit den Einträgen in unserer Datenbank konnten wir für über 90% der Schüleranfragen mindestens einen passenden Ehemaligen finden und vermitteln.
  • Die Kontaktaufnahme des Schüler/der Schülerin zum Alumni/zur Alumna klappte in etwa zwei Drittel der Fällen – hier haben Ehemalige auf die Anfrage von Schülern reagiert.
  • Die bevorzugte Kontaktart ist E-Mail, aber auch persönliche Treffen, das Telefon und Whatsapp werden genutzt.
  • Etwa 15% der Schüler und Alumni hatten das Gefühl, dass der gegenseitige Kontakt nicht oder nur wenig hilfreich war. Etwa 85% empfanden den Kontakt als etwas oder sehr hilfreich.
  • 80% der Schüler und 75% der Ehemaligen würden StellerAlumni weiterempfehlen.

Die Ergebnisse der Umfrage haben uns gezeigt, dass die Grundprozesse gut zu funktionieren scheinen. Gleichwohl sind weitere Arbeiten zur Optimierung der Kontaktvermittlung zu leisten. Da die gewonnenen Informationen wichtige Einblicke für StellerAlumni darstellen, ist es sinnvoll, auch zukünftig Kontaktvermittlungen zu evaluieren. Hierbei freuen wir uns über jeden Einzelnen, der an den Umfragen teilnimmt – denn nur so können wir erfahren, wo wir stehen und Ideen umsetzen, die StellerAlumni für Schüler und Ehemalige noch attraktiver machen.
Du interessierst dich für weitere Informationen oder Zahlen zur Umfrage oder möchtest dich dich zukünftig selbst bei solchen Evaluierungen einbringen? Dann melde dich gerne alumni@gwsg.net.